Login

Ferien Herbst 2017

Buchung und weitere Informationen:

Scubing/ Flussschnorcheln

Schon mal Auge in Auge  mit einem Hecht oder Zander geschwommen, oder mit Forellen in Ihrem Lebensraum hautnah beobachtet ?

Flussschnorcheln bietet genau diese seltene Naturerlebnisse.

Scuben ist eine Mischung aus Hydrospeed und Flussschnorcheln und ist durch ihre Einzigartigkeit zu einem echten Spektakel geworden. Mit passende Ausrüstung: Tauchermaske, Schnorchel, Flossen und schützender Neoprenhülle, entdeckst Du  live die faszinierende Unterwasserwelt der, glasklaren,  Flüsse.

Beim neuen Wildwassertrend „Scuben“ lässt man sich in einem naturbelassenen Fluss abwärts treiben. Die Wildwasser-Spezialität der ganz besonderen und indiviguellen Art ist für jeden absolut leicht erlernbar und sofort  absolvierbar.

Ideal ist dies für Gruppen, die gemeinsam etwas erleben wollen. Begib Dich auf eine einzigartige Entdeckungsreise. Es ist dabei lediglich die Kraft des Wassers, die Dich auf sanfte Weise, über  Stromschnellen zu fischreichen Becken, bewegt. Ungefährliche Stromschnellen und kleine Wasserfälle, auch Wehre,  bestimmen den abwechslungsreichen Verlauf des Flussbettes und der  jeweiligen Tour, sorgen auch  für Tempo, aber auch für Abwechslung.

Flussschnorcheln ist in Europa eine Rarität. Denn nur wenige Wasserläufe erlauben es Dir, dass Du relativ ungefährlich flussabwärts treiben kannst und gleichzeitig bei häufig guten Sichtverhältnissen, zahlreiche Fische in ihrem natürlichen Lebensraum zu beobachten.

Darunter sind zum Beispiel: quirlige Regenbogenforellen oder Saiblinge oder kapitale  Zander von über einem Meter Länge.

 Sofort & leicht erlernbar.

Wir bieten verschieden Möglichkeiten von Touren, im In- und Ausland an.

 

Kosten: ab 79,-- Eu incl. Brevet

Leihausrüstungspauschale:  39,-- Eu

inl. Maske, Schnorchel, Geräteflossen, Handschuhe, Füsslinge, Neoprenanzug

Zusatz: Ganztagestouren, auch incl. Unterkunft, organisierbar und  möglich

 


sexuelle Gewalt?
Nicht bei uns!
Unser Codex

 

 

Go to top