Login

Buchung und weitere Informationen:
Logo Kids Kinderferienprogramme

 

Gute Tauchausbildung und gewissenhafte Planung erhöht die Sicherheit einer Safari!

Wir möchten Dir aus unserer täglichen Arbeit Tipps und wertvolle Informationen mit auf den Weg geben, auf die Du achten solltest, damit Dein nächster Tauchsafariurlaub nicht vom Traum zum Alptraum wird.

Eine Tauchsportversicherung, neuerdings in der EU auch mit Haftpflichtabdeckung gefordert, muss jeder Taucher vorweisen können. Im Fall von Krankheit oder Unfall ist bei der aqua med-Notrufhotline direkt ein kundiger Arzt am Telefon, der die nötigen Maßnahmen unmittelbar einleiten kann. Der gleiche Service gilt für die Auslandsreisekrankenversicherung. Der große Vorteil zu anderen Dienstleistern der Branche ist der direkte Kontakt zu den Ärzten, ohne Zwischenschaltung eines Sachbearbeiters. Auf einem Safariboot beispielsweise, dass sich außerhalb der Reichweite eines Telefons am Meer befindet, wird der Notruf über Funk abgesetzt z. B. an AquaMed, die sich umgehend mit der nächsten Druckkammer und einem zuständigen Taucher-Arzt, vor Ort,  in Verbindung setzen.

 

Wir besprechen weiterhin auch folgende Themen:

Assistance

Tauchgepäck

Tauchsportuntersuchung

Versicherungen

Checklisten

Verhalten

Vorbereitungen

usw.

 

Das Seminar soll u.a. das Bewusstsein wecken, wie wichtig es ist die praktischen Handhabungen selber durchgespielt zu haben bevor man sich auf eine Safaribootreise begibt.

Vielen meinen immer, so eine Tauchsafari wäre ein „ Sonntagnachmittagsausflug “ !

 


sexuelle Gewalt?
Nicht bei uns!
Unser Codex

 

 

Go to top