Der IAHD-Freiwasser Taucher-Kurs sorgt dafür, daß Taucher mit Behinderung die geforderten Kenntnisse und Fähigkeiten erlernt, um sicher in einem offenen Wasser zu tauchen.

Alle Übungen sind so aufgebaut, das eine so gut wie mögliche und so sicher wie mögliche Ausführung der geforderten Zielsetzungen möglich ist. Da nicht jeder Taucher die gleiche Einschränkung hat, wird während des Kurses beobachtet welche Übungen der Taucher beherrscht und die Ausbildung wird darauf angepaßt.

Der IAHD "Freiwasser Taucher (Open Water Diver)" Kurs besteht aus verschiedenen Elementen:

Theoretische Kenntnisse:
In diesem Teil lernst Du wie die Tauchausrüstung funktioniert und welche Anforderungen an die Tauchausrüstung gestellt werden. Darüber hinaus lernst Du wie der Körper auf die Unterwasserumgebung reagiert. Welche Zeit- und Tiefenbegrenzungen beim Sporttauchen zu beachten sind. Natürlich wird auch die Sicherheit über und unter Wasser ausführlich behandelt.

Praktische Übungen:
In diesem Teil geht Ihr zusammen mit dem IAHD-Instructor in ein Schwimmbad oder in einem begrenzten Wasser tauchen und lernt dort den Umgang mit der Tauchausrüstung und wie man sich richtig unter Wasser verhält.

Freiwasser Übungen:
In diesem Teil lernst Du nichts Neues. Aber Du zeigst, daß Du alles was Du gelernt hast auch in der Praxis umsetzen kannst. Zusammen mit Deinem IAHD-Instruktor führst Du noch einmal in einem freiwasser alle übungen durch. Zudem erfährst Du noch einmal die Gewichtslosigkeit unter Waßer und die atemberaubende Unterwaßerwelt.

Anforderungen:
• Minimum Alter 14 Jahre;
• Belegbares Schwimmvermögen (Keine Schwimmabzeichen notwendig);
• Tauchmedizinische Untersuchung (Nicht älter wie 1 Jahr);
• Unterzeichnete Einverständniserklärung.

Befugnisse:
• Keine Dekommpreßionstauchgänge mit Scuba-Tauchausrüstung;
• Maximale Tauchtiefe: 20 Meter;
• Tauchen mit anderen Tauchern (abhängig vom partner niveau).

Anerkennung:
Dieser IAHD-Kurs ist ISO 24801-2 zertifiziert. Dies bedeutet, dass dieser IAHD-Kurs den höchsten internationalen Richtlinien für Qualität und Sicherheit entspricht.

Für IAHD Taucher mit dem Niveau "Begrenztes Wasser Taucher" hat IAHD eine spezielle "upgrade" Programm nach dem Niveau "Freiwasser Taucher".